Magnesiumhilfe: (Archiv) Veranstaltungen 2007

(Archiv) Veranstaltungen 2007

Liebe Mitglieder, Ärzte und Interessenten,

zu unseren nachfolgenden Veranstaltungen laden wir Sie sehr herzlich ein!

Zeit:
in der Regel jeweils am 1. Mittwoch im Monat, 18.00 (Dauer maximal zwei Stunden)
Ort:
Haus der Gesundheit, Karl-Marx-Allee 3, 10178 Berlin, Raum 529 (5. Stock, Fahrstuhl vorhanden)

Das Gebäude "Haus der Gesundheit" befindet sich gegenüber dem "Haus des Lehrers" am Alexanderplatz, 5 min Fußweg vom U-Bahnhof Alexanderplatz entfernt (nordöstlicher Ausgang zum Haus der Gesundheit bzw. AOK). Auch am Alexanderplatz befindet sich der Fernsehturm, genannt Telespargel.

Über Ihr Interesse und eine rege Beteiligung an unseren Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen!

Der Vorstand

Programm

03.01.2007, 18.00 Uhr
Herr Dr. Helmut Lehmann (Berlin): "Visuelle Erkennung von Mg-Mangel bei der Pflanze - zugleich Indikator für die Mg-Versorgung des Menschen"
07.02.2007, 18.00 Uhr
Ordentliche Mitgliederversammlung zum Geschäftsbericht 2006 und Wahlversammlung
07.03.2007, 18.00 Uhr
Herr Chefarzt Prof. Dr. Klaus Kisters (Herne): "Magnesiummangel als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen"
(von der Ärztekammer Berlin mit 2 Punkten zertifizierte ärztliche Fortbildungsveranstaltung; Teilnahmebescheinungen werden ausgestellt)
04.04.2007, 18.00 Uhr
Frau PD Dr. Dagmar Dralle (Gießen): "Veränderungen des Liquor-Magnesiums bei Epilepsie"
(von der Ärztekammer Berlin mit 2 Punkten zertifizierte ärztliche Fortbildungsveranstaltung; Teilnahmebescheinungen werden ausgestellt)
02.05.2007, 18.00 Uhr
Herr Prof. Dr. Manfred Stuhrmann (Hannover): "Pro und Contra der Gendiagnostik am Beispiel der Hämochromatose"
(von der Ärztekammer Berlin mit 2 Punkten zertifizierte ärztliche Fortbildungsveranstaltung; Teilnahmebescheinungen werden ausgestellt)
06.06.2007, 18.00 Uhr
Herr Prof. Dr. sc. nat. Dr. med. Dierck-H. Liebscher (Berlin): "Differentialdiagnose: Hypomagnesiämie"
(von der Ärztekammer Berlin mit 2 Punkten zertifizierte ärztliche Fortbildungsveranstaltung; Teilnahmebescheinungen werden ausgestellt)
04.07.2007, 18.00 Uhr
Herr Prof. Dr. Jürgen Vormann (Ismaning/München): "Zusammenhang von Säure-Basen-Status und renalem Magnesiumverlust"
(von der Ärztekammer Berlin mit 2 Punkten zertifizierte ärztliche Fortbildungsveranstaltung; Teilnahmebescheinungen werden ausgestellt)
18.08.2007 (Samstag!), 10.00 Uhr
Ausflug zum Schloss Berlin-Charlottenburg, Treffen am Haupteingang ab 9.45 Uhr
05.09.2007, 18.00 Uhr
Dipl.-Chem. Wolfgang Gröscho (Weißwasser), Leitung. Erfahrungsaustausch / Erfahrungsberichte unserer Mitglieder
10.10.2007, 18.00 Uhr
Herr Dr. Bodo von Ehrlich (Kempten): "Magnesiummangel und Therapie bei Insulinresistenz, Metabolischem Syndrom und Diabetes mellitus"
(von der Ärztekammer Berlin mit 2 Punkten zertifizierte ärztliche Fortbildungsveranstaltung; Teilnahmebescheinungen werden ausgestellt)
07.11.2007, 18.00 Uhr
Herr Prof. Dr. Martin Tepel (Berlin): "Gefäßveränderungen bei Magnesiumstörungen"
(von der Ärztekammer Berlin mit 2 Punkten zertifizierte ärztliche Fortbildungsveranstaltung; Teilnahmebescheinungen werden ausgestellt)
05.12.2007, 18.00 Uhr
Weihnachtsfeier

Änderungen zum Programm vorbehalten!

Gesprächsrunde

Die Gesprächsrunde mit dem Ziel, Erfahrungen auszutauschen, trifft sich auch im Jahr 2007 unter der Leitung von Frau Liebscher montags um 15.30 Uhr in ca. 6wöchigem Abstand; die Termine werden 14 Tage im Voraus abgestimmt. Interessenten melden sich beim Vorstand bzw. direkt bei unserem Vorstandsmitglied Frau Liebscher (Tel. 030-5411311).

Letzte Änderung Diese Seiten sind in HTML 4.01 mit Style Sheets programmiert. Technische Fragen, Hinweise und Korrekturen bitte an webmaster@magnesiumhilfe.de. Inhaltliche Fragen zum Thema Magnesiummangel und zur Initiative Magnesiumhilfe bitte an contact@magnesiumhilfe.de, siehe Impressum. Valid HTML 4.01! Valid CSS!
26. Jan. 2010